OFAJ
 
DFJW-Newsletter
April 2020
 
 
 
Jean Rottner, Präsident der Region Grand Est © Region Grand Est
 
Interview des Monats
Auf dem Prüfstand: die grenzüberschreitende deutsch-französische Zusammenarbeit in der Coronakrise
 
/ La coopération frontalière franco-allemande à l’épreuve du Covid-19
 
Laut Jean Rottner, dem Präsidenten der Region Grand Est: „Wir leben das Grenzüberschreitende in seinem alltäglichen Geschehen, manchmal in seinen Hemmschwellen, seinen Grenzen, aber auch in seinen unermesslichen Stärken wie es die Covid-19-Krise erneut zu Tage gebracht hat“.
 
 
Diese Maßnahmen ergreift das DFJW in der Covid-19-Krise:
 
Leitartikel
Maßnahmen des DFJW in der Covid-19-Krise
 
/ L’action de l’OFAJ face à la crise du Covid-19
 
Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: So unterstützt das DFJW seine Partner und Teilnehmende seiner Programme in der Covid-19-Krise.
 
 
 
Zahl des Monats
 
 
Hier klicken, um Tele-Tandem® zu entdecken und selbst eine virtuelle Schulbegegnung zu organisieren!
 
Cliquez pour être redirigé vers le site Tele-Tandem et apprenez vous aussi à organiser un échange virtuel ! r la plateforme Tele-Tandem,
 
 
 
 
Videos
 
 
 Jetzt einschreiben und mit persönlicher Beratung Französisch lernen.
 
Was tun mit all der Zeit zu Hause? Zum Beispiel Französisch lernen! Die E-Learning-Plattform PARKUR bietet einen individuell angepassten Lernpfad und persönliche Beratung durch junge Tutor*innen.
Envie de mettre votre temps libre à profit ? Avec PARKUR, renforcez vos compétences linguistiques en allemand grâce à un accompagnement personnalisé.
 
 
 
 
Zum Entdecken
 
 
Ihre Organisation braucht Unterstützung? Oder Sie möchten sich selbst engagieren? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.
 
#JeVeuxAider vermittelt Freiwillige an öffentliche Einrichtungen und Vereine in Frankreich
#JeVeuxAider, la plateforme qui met en relation volontaires et structures publiques ou associatives en France
 
 
 
Freiwillige helfen jetzt ©BMSF
 
„Freiwillige helfen jetzt“ bringt Freiwillige mit öffentlichen Einrichtungen und Vereinen in Deutschland zusammen
"Freiwillige helfen jetzt" - la plateforme qui met en relation volontaires en service civique et structures publiques ou associatives en Allemagne
 
 
 
© Süddeutsche Zeitung
 
„12 Wege, wie man jetzt einen Beitrag leisten kann – oft sogar vom eigenen Sofa aus” - Süddeutsche Zeitung
« 12 propositions pour s'engager – même depuis chez soi » - Süddeutsche Zeitung (en allemand)
 
 
 
 
 
   
Das DFJW und seine Partner stellen ein
 
468
 
Offene Stellen
/ Postes à pouvoir
 
 
Zum Stellenmarkt
 
 
 
 
6682
 
Kleinanzeigen
/ Petites annonces
 
 
Mehr erfahren