OFAJ
 
Der DFJW-Newsletter
November 2017
 
 
 
 
Leitartikel
Jugendliche aus Deutschland, Frankreich und dem französischsprachigen Raum bei 23. Weltklimakonferenz
 
/ Des jeunes de France, d’Allemagne et de la francophonie réunis pour la 23ème conférence sur la climat à Bonn (COP23)
 
 
 
 
 
 
BASF ist zum 4. Mal exklusiver Partner des Entdeckungstages
/ BASF, partenaire pour la 4ème année consécutive de la Journée Découverte
 
 
 
 
 
Angela Merkel und Emmanuel Macron mit jungen Bloggern und Freiwilligen auf der Frankfurter Buchmesse
/ Emmanuel Macron et Angela Merkel avec les jeunes blogueurs et volontaires à la Foire du livre de Francfort
 
 
 
 
 
Der Deutsch-Französische Freiwilligendienst feiert 10-jähriges Jubiläum!
/ Le Volontariat Franco-Allemand fête ses 10 ans à Sarrebruck !
 
 
 
 
 
ALLE MELDUNGEN DES DFJW AUF EINEN BLICK
 
 
 
 
 
Entdecken Sie auch den neuen Newsletter, der speziell Programmen und Austauschbegegnungen gewidmet ist, und sich direkt an Jugendliche und ihre Eltern richtet.
 
Découvrez aussi la nouvelle newsletter dédiée aux programmes et rencontres pour le jeune public et leurs parents.
 
 
 
     
Entdecken und abonnieren
/ Découvrir et s'abonner
    
 
  
 
Die Zahl des Monats
 
 
 
 
 
 
Das Interview des Monats
 
 
 
 
"Die Jugend kann die Auswirkungen des Klimawandels abmildern"
"La jeunesse peut jouer un rôle contre les effets du changement climatique"
Saad Fikri ist 23 Jahre alt, kommt aus Marokko und nahm an der internationalen Jugendkonferenz zum Klimawandel (COY13) teil, wo er sich mit 32 anderen Jugendlichen aus Deutschland, Frankreich, Marokko und dem Quebec ausgetauscht hat. Diese wurde durch das DFJW und das französisch-quebecische Jugendwerk (OFQJ) organisiert. Wir haben ihn getroffen und ihm einige Fragen gestellt.
 
 
 
 
 
   
Das DFJW und seine Partner stellen ein
 
2
 
Offene Stellen
/ Postes à pourvoir
 
 
Stellen anzeigen
 
 
 
 
15
 
Kleinanzeigen
/ Petites annonces
 
 
Mehr erfahren
 
 
   
 
 
Projektausschreibungen
 
 
 
Feiern Sie die Deutsch-Französischen Tage 2018 mit uns!
Célébrez avec nous les Journées franco-allemandes 2018 !
 
 
 
 
Inter@ctions: Tele-Tandem Module
Inter@ctions : Modules Tele-Tandem
 
 
 
 
IN-Projekte: Ausschreibung für das Jahr 2018
Projets-IN : Appel à projets pour 2018
 
 
 
 
 
 
Termine
 
 
 
08.-13.11.2017 Berlin / Paris
 
 
 
Hip-Hop Festival
/ Hip-Hop Festival
 
 
 
09.-11.11.2017 Centre Français de Berlin
 
 
 
11. Treffen des Netzwerkes „Diversität und Partizipation“
/ 11e Rencontre du réseau Diversité et Participation
 
 
 
10.-11.11.2017 Straßburg
 
 
 
Deutsch-Französisches Forum
/ L’OFAJ au Forum Franco-Allemand
 
 
 
12.11.-17.11.2017 Saarbrücken
 
 
 
Lehrerfortbildung: "Projektpädagogik"
/ Formation continue des enseignants : « Pédagogie de projet »
 
 
 
23.-25.11.2017 Köln
 
 
 
Treffen DFJW-Forschergruppe: politische Teilhabe benachteiligter Jugendlicher mit Migrationshintergrund in Deutschland und Frankreich
/ Groupe de recherche : La participation politique des jeunes - marginalisés et issus de l'immigration - en France et en Allemagne
 
 
 
07.12.2017 Schwerte (Nordrhein-Westfalen)
 
 
 
Interpretationsworkshop i-EVAL Internationale Jugendbegegnungen und i-EVAL Freizeiten
/ Présentation de la plateforme d’évaluation de rencontres : i-Eval
 
 
 
 
Videos
 
 
 
 
Auf nach Frankreich: eine Möglichkeit für alle
Partir en Allemagne, une expérience à la portée de tous
 
 
 
 
 
Schlüsselkompetenzen durch einen Auslandsaufenthalt
AKI développe vos compétences à l'international
 
 
Mobidico: die Sprachen-App des DFJW
Mobidico : l'application linguistique de l'OFAJ
 
 
 
 
/ Zum Entdecken
 
 
Entdecken Sie den DFJW-Tätigkeitsbericht 2016
Découvrez le rapport d'activité 2016 de l'OFAJ
 
 
Austausch macht Schule
/ Austausch entdecken ...